Der Bereich Rechtsanwälte

Im Bereich „Rechtsanwälte“ finden Sie neben Informationen rund um den Anwaltsberuf alles Wissenswerte zum anwaltlichen Berufsrecht und Vergütungsrecht. Sie können Sie sich hier auch darüber informieren, was Sie zu beachten haben, wenn Sie die Qualifikation als Fachanwalt anstreben bzw. bereits besitzen.

Der Bereich RA-Fachangestellte

In diesem Bereich finden Sie Informationen rund um den interessanten und zukunftssicheren Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten und zur Weiterbildung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/in.

Der Bereich Mandanten

Im Bereich Mandanten finden Sie neben Informationen über die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München alles Wissenswerte, was Sie bei der Beauftragung eines Rechtsanwalts wissen sollten. Hier finden Sie auch die Namen und Adressen anderer Ansprechpartner, wenn die Rechtsanwaltskammer München nicht für Sie tätig werden kann.

Der Bereich RAK München

In diesen Bereich können Sie sich unter anderem über die Gremien und die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München informieren. Hier können Sie auch alle Veröffentlichungen der Rechtsanwaltskammer München in elektronischer Form abrufen.

Vergütungsrecht

Die ordnungsgemäße Abrechnung der anwaltlichen Tätigkeit ist für viele Kollegen oftmals mit vielen Fragen verbunden. In diesem Bereich finden Sie unter anderem Informationen zu den Grundlagen der Abrechnung, der Abrechnung in einzelnen Rechtsgebieten sowie welche Punkte bei der Einreichung einer Honorarklage zu beachten sind.
Grundlagen der Abrechnung

Die Höhe der anwaltlichen Vergütung ergibt sich entweder aus dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) oder aus einer mit dem Mandanten abzuschließenden Vergütungsvereinbarung.

Honorarklage

Kann bei Streitigkeiten über die Höhe des Anwaltshonorars keine Einigung erzielt werden, steht dem Rechtsanwalt der Klageweg offen. Der Inhalt der Honorarklageschrift ist dabei wegweisend für den späteren Erfolg im gerichtlichen Verfahren.

Aufgaben der RAK

Zu den gesetzlichen Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München gehört unter anderem die Erstattung von Gebührengutachten im gerichtlichen Auftrag. Bei Streitigkeiten zwischen Mandant und Rechtsanwalt über die Höhe des Anwaltshonorars wird die Rechtsanwaltskammer München zudem auf Antrag vermittelnd tätig.