Der Bereich Rechtsanwälte

Im Bereich „Rechtsanwälte“ finden Sie neben Informationen rund um den Anwaltsberuf alles Wissenswerte zum anwaltlichen Berufsrecht und Vergütungsrecht. Sie können sich hier auch darüber informieren, was Sie zu beachten haben, wenn Sie die Qualifikation als Fachanwalt anstreben bzw. bereits besitzen.

Der Bereich RA-Fachangestellte

In diesem Bereich finden Sie Informationen rund um den interessanten und zukunftssicheren Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten und zur Weiterbildung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/in.

Der Bereich Mandanten

Im Bereich Mandanten finden Sie neben Informationen über die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München alles Wissenswerte, was Sie bei der Beauftragung eines Rechtsanwalts wissen sollten. Hier finden Sie auch die Namen und Adressen anderer Ansprechpartner, wenn die Rechtsanwaltskammer München nicht für Sie tätig werden kann.

Der Bereich RAK München

In diesem Bereich können Sie sich unter anderem über die Gremien und die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München informieren. Hier können Sie auch alle Veröffentlichungen der Rechtsanwaltskammer München in elektronischer Form abrufen.

Seminare

Hier finden Sie das Seminarangebot der Rechtsanwaltskammer München. Bitte beachten Sie, dass die Fortbildungsveranstaltungen ausschließlich für Mitglieder der RAK München und deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen angeboten werden.

Übersicht der nächsten Seminare

  • Informationsveranstaltungen zum beA im Januar abgesagt

    Das beA wurde aus Sicherheitsgründen am 22.12.2017 vom Netz genommen, nachdem ein für den Zugang erforderliches Zertifikat als unsicher eingestuft und gesperrt worden war. Da derzeit noch nicht absehbar ist, wann und wie das beA-System wieder online gestellt wird, sehen wir uns gezwungen, die geplanten Veranstaltungen im Januar abzusagen. Über die weiteren Veranstaltungen im Februar zum beA werden wir Mitte Januar entscheiden, ob diese ebenfalls abgesagt werden müssen. Die Veranstaltungen werden nachgeholt, sobald das beA wieder online ist. Wir werden Sie hierüber informieren.

    Für die Umstände entschuldigen wir uns und danken für Ihr Verständnis.

  • Kooperationsveranstaltungen mit dem DAI

    Die RAK München hat wieder Kooperationsverträge mit dem DAI (Deutsches Anwaltsinstitut e.V.) für Fachanwaltsfortbildungen geschlossen. Es werden Fortbildungsveranstaltungen in Kooperation angeboten, die von den Mitgliedern der RAK München zu günstigen Konditionen beim DAI gebucht werden können.

    Die Anmeldung erfolgt über das DAI unter https://www.anwaltsinstitut.de/rak-muenchen

     

  • Selbststudium mit Lernerfolgskontrolle - Kooperation der RAK München mit dem DAI

    Eine weitere Kooperation der RAK München mit dem DAI beinhaltet die Online-Kurse für das Selbststudium

    Speziell für das Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO bietet die Rechtsanwaltskammer München in Kooperation mit dem Deutschen Anwaltsinstitut e. V. Online-Kurse mit Lernerfolgskontrolle in verschiedenen Fachgebieten an. Die Inhalte der Lehrtexte orientieren sich an der anwaltlichen Praxis und behandeln auch Fälle und ihre Lösungen.
    Online-Kurse eröffnen Ihnen eine hohe Flexibilität in der Gestaltung ihres Fortbildungsprogramms. Sie können die Lehrtexte vollständig orts- und zeitunabhängig über das Internet buchen und in Ihrem Tempo erarbeiten. Auch mit Ihrem Smartphone oder Tablet-PC können Sie die Kurse abrufen, so dass Sie (auch unterwegs) Ihre Lernzeit vollkommen flexibel Ihren Terminen anpassen können. Eine Unterbrechung der Lernzeit ist jederzeit möglich, ein begonnener Kurs kann später einfach fortgesetzt werden.

    Das Kursangebot wird stetig erweitert: Hier gelangen Sie zur aktuellen Übersicht der Online-Kurse (Sie werden auf die Seite des DAI weitergeleitet). Bitte wählen Sie im Buchungsprozess den ermäßigten Kostenbeitrag für Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München.

Online-Seminare

Die Rechtsanwaltskammer München bietet Seminare an, die in Echtzeit, also live, über das Internet verfolgt werden können. Die Teilnehmer sparen sich die Anfahrt zu den Schulungsräumen der Kammer. Eine Anerkennung nach § 15 FAO soll aber dennoch möglich sein.

Die Anforderungen an den Abruf der Online-Seminare sind denkbar gering: Wählen Sie bei der Buchung das Seminar mit "Online-Teilnahme" aus und geben dieses in den Warenkorb. Einige Tage vor dem Seminarbeginn erhalten Sie den Link auf das Seminar sowie einen PIN-Code. Nutzen Sie die Zeit, um die Konfiguration Ihres Systems zu überprüfen. In der Regel kann das Seminar aber auf allen gängigen Systemen problemlos abgerufen werden. Fragen werden unter seminare@rak-m.de beantwortet.

Loggen Sie sich am Seminartag ca. fünf Minuten vor Beginn des Seminars unter dem übersandten Link mithilfe der mitgelieferten PIN ein. Geben Sie dabei Ihren Namen an, damit der Teilnahmenachweis zugewiesen werden kann. Bleiben Sie während des Seminars eingeloggt. Nutzen Sie die Gelegenheit, während des Seminars über die Chatfunktion Fragen zu stellen.

Zu Beginn des Seminars ist ein Mitarbeiter der Kammer telefonisch erreichbar, um bei Fragen zu helfen.

  • Anforderungen

    Anbieter:

    Mediasite by SonicFoundry

    Anforderungen:

    • Funktionierende Audioausgabe.

    Windows:

    • Microsoft Windows Server 2008 (requires the Desktop Experience), Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003
    • Microsoft Internet Explorer 7.0 oder neuer (IE8 wird benötigt, falls Mediasite 7 Multiview Player genutzt wird), Mozilla Firefox oder Google Chrome
    • Windows Media Player 9.0 oder neuer
    • Microsoft Silverlight 5.0 oder neuer (Nutzer werden beim Abruf zur Installation aufgefordert); zu Silverlight vgl. die Information von Microsoft
    • Broadband Internet connection

    Mac:

    • Mac OS X 10.5.7 oder neuer
    • Safari 4.0 oder neuer oder Mozilla Firefox
    • Microsoft Silverlight 5.0 or later (viewers are prompted to install this when attempting to view a presentation)
    • Broadband Internet Connection

    iPhone/iPad bzw. iOS:

    • Es ist eine eigene App verfügbar.

    Linux:

    • Nähere Informationen zu Linux finden Sie hier.

    Testseiten:

  • FAQ

    1. Wann wird der Link verschickt?
      Den Link erhalten Sie ca. 3-4 Tage vor dem Seminar per E-Mail.
       
    2. Was bedeutet „Klarname“?
      Um die Teilnahmebestätigung richtig ausstellen zu können, müssen Sie bei der Registrierung Ihren Klarnamen, d. h. Ihren Vor- und Zunamen, angeben.

    3. Erhalte ich ein Skript?
      Sollte ein Skript für das Seminar vorliegen, erhalten Sie dieses als PDF-Datei am Seminartag per E-Mail zugeschickt.

    4. Ist es möglich Fragen zu stellen?
      Sie haben die Möglichkeit, während dem Seminar Fragen über die Chatfunktion zu stellen.

    5. Wann und wie werden meine Fragen beantwortet?
      Die Fragen werden in der Regel am Ende des Seminars durch den Veranstaltungsleiter oder einen Mitarbeiter vorgetragen und durch den Referenten beantwortet.

    6. Besteht die Möglichkeit das Seminar mehrmals anzusehen?
      Das Seminar kann lediglich live am Seminartag angesehen werden.

    7. Zugangsdaten wurden am Tag des Seminars nicht abgefragt.
      Haben Sie sich bereits an einem Tag vor dem Seminar eingeloggt, so werden die Zugangsdaten in der Regel nicht noch einmal abgefragt. Ihre Teilnahme an dem Seminar ist trotzdem nachweisbar.

    8. Sind für das Online-Seminar ein Mikrofon oder eine Kamera notwendig?
      Für das Online-Seminar benötigen Sie weder Mikrofon noch Kamera.