Der Bereich Rechtsanwälte

Im Bereich „Rechtsanwälte“ finden Sie neben Informationen rund um den Anwaltsberuf alles Wissenswerte zum anwaltlichen Berufsrecht und Vergütungsrecht. Sie können sich hier auch darüber informieren, was Sie zu beachten haben, wenn Sie die Qualifikation als Fachanwalt anstreben bzw. bereits besitzen.

Der Bereich RA-Fachangestellte

In diesem Bereich finden Sie Informationen rund um den interessanten und zukunftssicheren Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten und zur Weiterbildung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/in.

Der Bereich Mandanten

Im Bereich Mandanten finden Sie neben Informationen über die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München alles Wissenswerte, was Sie bei der Beauftragung eines Rechtsanwalts wissen sollten. Hier finden Sie auch die Namen und Adressen anderer Ansprechpartner, wenn die Rechtsanwaltskammer München nicht für Sie tätig werden kann.

Der Bereich RAK München

In diesem Bereich können Sie sich unter anderem über die Gremien und die Aufgaben der Rechtsanwaltskammer München informieren. Hier können Sie auch alle Veröffentlichungen der Rechtsanwaltskammer München in elektronischer Form abrufen.

Die ordentliche Kammerversammlung 2019 findet am

Freitag, 3. Mai 2019

in der Alten Kongresshalle in München statt. Bitte merken Sie sich den Termin bereits jetzt vor.

Einladung und Tagesordnung wurden entsprechend der Geschäftsordnung (GO) der Rechtsanwaltskammer München am Mittwoch, 17.04.2019, versandt, zusammen mit einer Kurzfassung der Jahresrechnung 2018, dem Etatvorschlag 2018 in Gegenüberstellung zu den tatsächlichen Ausgaben im Jahr 2018, dem Etatvorschlag für das Jahr 2019 und einem Vorschlag für dessen Finanzierung.

Hier finden Sie die Sonderausgabe der Kammermitteilungen 03/2019 mit der Einladung zur diesjährigen Kammerversammlung.

Haushaltsplan 2019 (2020)

Den vollständigen Haushaltsplan 2019 (2020), über den die Kammerversammlung zu entscheiden hat, finden Sie hier zum Download. Im Haushaltsplan sind u.a. die Ist-Ausgaben 2018 und die Haushaltsansätze 2019 (2020) erläutert.